Streiten will gelernt sein

Wer kennt sie nicht, die Konflikte oder Auseinandersetzungen im Beruf oder der Beziehung, die oft mit anschließendem Frust oder Ärger enden? Die Methode der gewaltfreien Kommunikation ermöglicht es, im beruflichen als auch im privaten Bereich, Konflikte auf wertschätzende Art und Weise zu lösen und die richtigen Worte zu finden.